1 ◊ 14.06.2014 ◊ 261.862 ◊ 770 €LUCKY 99

Baltic Sea Circle 2014 • Starttag!


Ein letztes Problem mit der Bord­elektrik konnten wir leider nicht mehr recht­zeitig vor dem Start lösen. Alle 12V-Steckdosen sind ohne Funktion, aber wir können uns bei fast allen Verbrauchern mit den 230V-Steck­dosen behelfen. Nur die Karten­lese­lampe wird nicht einsetz­bar sein – dafür rollten wir pünktlich zum Start. Vorort haben wir uns noch für das 'spot'-Live-Tracking entschieden damit die Aktualisierung der Karte für uns komfortabler sein wird.

Nach einem letzten Briefing fiel die Start­flagge für uns um 13:15 Uhr als eines der letzten Teams. Vielen Dank für die vielen guten Wünsche, Glücks­bringer und der netten Verab­schiedung im großen Kreis. Unsere erste Tages­etappe führte uns bis kurz vor Karlskrona. Unterwegs konnten wir unser Abend­essen in exponierter Lage mit Blick auf die Öresund­brücke genießen. Die heutige Rallye-Tages­aufgabe, eine 'Wikinger Taufe', haben wir in der lauwarmen Ostsee kurz vor Kopenhagen genossen.

Als wir uns nach Mitter­nacht einen Schlaf­platz suchten, fanden wir im Schein­werfer­licht einen wunder­vollen, gepflegten Platz direkt am Meer. Gegen 6 Uhr morgens weckte uns der Green­keeper mit einem freund­lichen 'you'll sleep well?' auf seinem Golf­platz…